Ätherische Öle

Bei ätherischen Ölen handelt es sich um flüssige Stoffgemische, die beispielsweise durch Auspressen oder Extraktion von Pflanzen gewonnen werden. Diese besonderen Öle werden hauptsächlich in den Blättern einer Pflanze produziert und dort abgespeichert. Den Pflanzen selbst dienen diese Öle u.a. dazu bestimmte Insekten anzulocken, damit diese z.B. die Blüten bestäuben oder aber auch der Abwehr von Viren oder Fressfeinden.

Unserem Körper können die ätherischen Öle in vielen Situationen gesundheitsfördernd unter die Arme greifen, wie in Lavendel oder der Pfefferminze. So vielfältig das Vorkommen der ätherischen Öle in verschiedenen Pflanzen auch ist, genauso vielfältig sind die positiven Wirkungen, die man sich daraus zunutze machen kann. So wirken einige dieser Öle beispielsweise entzündungshemmend, krampflösend, antioxidativ, kühlend, antibakteriell oder auch schmerzlindern.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00